Skip to content

Froschversteck

Der Frühling entfaltet sich gerade in seiner ganzen Wucht und Pracht. Die Teiche sind voll von quakenden Fröschen, wie dieser hier, den ich gestern im Irchel Park in Zürich gefunden habe, versteckt zwischen den Schilfsprossen.

Wo die meisten Frösche bereits abgetaucht sind, hat sich dieser tapfer gehalten, und still für das Photo hergehalten. 🙂

 

Wo viele Frösche sind, ist auch ein Reiher nicht weit. So konnte ich am nächsten Teich diesen Prachtvogel beim Jagen beobachten und photographieren, mit einem schönen Wasserkrönchen.

Leave a Comment





Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .